In die VAE migrieren
Flagge der Vereinigten Arabischen Emirate

In die VAE migrieren

Melden Sie sich für eine kostenlose Expertenberatung an

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

Ich weiß nicht, was ich tun soll
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Table of Contents:

  1. Warum nach Dubai ziehen?
  2. So ziehen Sie von Großbritannien nach Dubai
  3. Vorteile eines Umzugs nach Dubai
  4. Zulassungskriterien für einen Umzug nach Dubai
  5. Was sind die Voraussetzungen für eine Migration nach Dubai?
  6. Wenn Sie ein Unternehmen in Dubai/VAE gründen möchten, gelten folgende Voraussetzungen:
  7. Was sind die Schritte zur Beantragung eines Dubai-Visums?
  8. Bearbeitungszeit für VAE/Dubai-Visa
  9. Bearbeitungsgebühren für VAE-Visa
  10. Wie die Y-Achse Ihnen helfen kann
 

 

Warum nach Dubai ziehen?

  • STEUERFREIES Verdienen in Dubai/VAE
  • Ein Anstieg des BIP um 3.8 % im Jahr 2023 zeigt eine starke und stabile Wirtschaft
  • 10-Jahres-Visum und 100 % ausländischer Eigentumsvorteil
  • Mit einer Bewertung von 83.0 steht Dubai im Sicherheitsindex ganz oben, insbesondere für Frauen
  • Im Jahr 85 machen Einwanderer 3.5 % der 2023 Millionen Einwohner Dubais aus
  • 21,500 AED oder 5,380 USD / Monat DURCHSCHNITTLICHES Gehalt in den VAE
  • Über 240000 britische Bürger sind bereits in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu Hause

So ziehen Sie von Großbritannien nach Dubai

  • In den Vereinigten Arabischen Emiraten hat sich insbesondere Dubai nach dem BREXIT als wünschenswerte Einwanderungsoption herausgestellt.
  • Jedes Emirat der Vereinigten Arabischen Emirate (einschließlich Abu Dhabi, Ajman, Umm Al Quwain, Dubai, Sharjah, Ras Al Khaimah und Fujairah) hat spezifische Anforderungen für einreisende Migranten.
  • Wenn Sie als Expatriate in die Vereinigten Arabischen Emirate auswandern möchten, benötigen Sie ein von einem Arbeitgeber gesponsertes Arbeitsvisum, nachdem Sie ein Stellenangebot erhalten haben.
  • Mit einem Aufenthaltsvisum, das zwei Jahre lang im privaten Sektor und drei Jahre lang im öffentlichen Sektor gültig ist, können Sie in Dubai (dem am meisten bevorzugten Reiseziel) arbeiten und leben.
  • Sie können auch mit einem abhängigen Visum aus dem Vereinigten Königreich auswandern, wenn nahe Familienangehörige in den VAE leben.
  • Sie können ein Studentenvisum beantragen, wenn Sie in den Vereinigten Arabischen Emiraten studieren möchten, oder ein Investorenvisum als Unternehmer, wenn Sie ein Unternehmen mit 100-prozentiger Beteiligung in 13 Branchen gründen möchten.
  • Wenn Sie als Elternteil mit einem abhängigen Visum nach Dubai einwandern, muss Ihr Sponsor (der bereits ansässig ist) über ein Mindestgehalt von 20,000 AED/Monat verfügen.
  • Wenn Sie bereits in den Vereinigten Arabischen Emiraten ansässig sind und planen, Ihre Frau oder minderjährige Kinder, Geschwister oder Schwiegereltern als Bürge in die Vereinigten Arabischen Emirate mitzubringen, müssen Sie über ein stabiles Mindestmonatsgehalt zwischen 3,000 und 10,000 AED verfügen.
  • Sie können auch mit einer drei Jahre gültigen Aufenthaltserlaubnis als Immobilieneigentümer nach Dubai/VAE ziehen, vorausgesetzt, Sie kaufen eine Immobilie im Wert von 3 Mio. AED und mindestens 1 Mio. AED für ein längerfristiges Visum. In beiden Fällen haben Sie ein Eigentumsrecht von 5 Jahren.
  • Sie können auch mit einer 10 eingeführten 2019-jährigen Aufenthaltserlaubnis mit dem „Goldenen Visum“, die problemlos alle 10 Jahre verlängert werden kann, dauerhaft in die Vereinigten Arabischen Emirate/Dubai auswandern.
  • Nach den Gesetzen der VAE müssen Sie über eine hochqualifizierte Fachkraft wie Arzt, Sportler, Wissenschaftler oder Künstler verfügen, um ein „Goldenes Visum“ zu erhalten.
  • Die Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate hat außerdem ein neues Ruhestandsvisum eingeführt, das fünf Jahre gültig und verlängerbar ist. Sie müssen mindestens 5 Jahre alt sein und zuvor in Dubai/VAE gearbeitet haben.
  • Um Anspruch auf das Visum zu haben, müssen Sie außerdem das Dienstbeendigungs-/Ruhestandsschreiben Ihres früheren Arbeitgebers in den Vereinigten Arabischen Emiraten/Dubai vorlegen.
  • Sie können auch Ihren Ehepartner und Ihre Kinder im Rahmen Ihres Ruhestandsvisums unterstützen, das nach einem Jahr verlängert werden kann, sofern sie in den VAE krankenversichert sind.

Vorteile eines Umzugs nach Dubai

  • Höherer Lebensstandard.
  • Ein pulsierendes gesellschaftliches Leben mit vielen Orten zum Entspannen.
  • Dank zahlreicher internationaler Schulen bieten sich hervorragende Bildungschancen für Kinder.
  • Zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten in verschiedenen Branchen, da Dubai ein globales Wirtschaftszentrum ist.
  • Dubai ist für Frauen am sichersten im Nahen Osten, wo auch sie „Ladies Nights“ mit zahlreichen Einrichtungen nur für Frauen genießen.
  • Sauberes, sicheres, kostengünstiges und pünktliches öffentliches Verkehrssystem.
  • Niedrigere Lebenshaltungskosten als in den USA oder Europa.
  • Dubai verfügt über Niederlassungen weltweit renommierter Unternehmen und zieht daher Spezialisten aus der ganzen Welt an.
  • Dubai ist eine Stadt der Festivals und Veranstaltungen, wobei das berühmte Dubai Shopping Festival Touristen aus der ganzen Welt anzieht.
  • Dubai bietet eine einzigartige Mischung aus östlicher Tradition und westlichem Convenience-Lebensstil.

Zulassungskriterien für einen Umzug nach Dubai

  • Kurz- oder langfristige Arbeitsverträge in jedem Job auf der Liste der förderfähigen Berufe.
  • Planen Sie, als Freiwilliger in einer Nichtregierungsorganisation zu arbeiten.
  • Ihr Arbeitgeber hat auf Ihren Namen ein „Certificate of Sponsorship“ ausgestellt.
  • Wenn Sie zuvor in den Vereinigten Arabischen Emiraten gearbeitet haben, müssen Sie Ihr Arbeitsvisum vor der Abreise stornieren. Andernfalls werden Sie als Flüchtender gemeldet und bei einem erneuten Umzug in die Vereinigten Arabischen Emirate werden Sie verhaftet.
  • Holen Sie im Voraus eine Genehmigung für Medikamente ein, die in den VAE als narkotisch, psychotrop, kontrolliert oder halbkontrolliert eingestuft werden, da die Medizin in den VAE stark reguliert ist. Wenn Sie feststellen, dass Sie ein solches Arzneimittel ohne Genehmigung einnehmen, kann dies zu Problemen führen und Ihnen die Einreise in die VAE verbieten.
  • Sie müssen einen Bluttest bestehen, der bestätigt, dass Sie HIV- oder Hepatitis-negativ sind. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie inhaftiert und dann ohne Berufung abgeschoben.
  • Ihr Reisepass muss ab dem Datum der Einreise nach Dubai/VAE mit einem Besuchervisum noch mindestens 6 Monate gültig sein. 
  • Ihr Reisepass ist am Tag Ihrer Landung in Dubai mit einer Aufenthaltserlaubnis für die VAE noch mindestens 3 Monate gültig.
  • Sie möchten an einem in den VAE ansässigen Bildungsinstitut studieren und einen Abschluss machen.

Was sind die Voraussetzungen für eine Migration nach Dubai?

  • Eine gültige Einreiseerlaubnis, aus der Ihre Aufenthaltsdauer hervorgeht.
  • Ein Tauglichkeitszeugnis für alle Bewerber, die älter als 18 Jahre sind.
  • Kopien von Bildungsnachweisen (Außenministerium, MOFA überprüft).
  • Krankenversicherungskarte oder zumindest eine Gesundheitskarte.
  • Ein ordnungsgemäß unterzeichnetes Angebotsschreiben/Arbeitsvertrag des Arbeitgebers.
  • Alle Einwohner der VAE benötigen einen Personalausweis der Emirate; Sie müssen eine Bewerbungsbestätigung einreichen.
  • Ein Mietvertrag für das Haus oder ein Nachweis des persönlichen Eigentums an der Wohnung.
  • Finanznachweis für Ihren Lebensunterhalt und den Ihrer unmittelbaren Familie.

Wenn Sie ein Unternehmen in Dubai/VAE gründen möchten, gelten folgende Voraussetzungen:

  • Eine gültige Einreiseerlaubnis, aus der Ihre Aufenthaltsdauer hervorgeht. 
  • Von der zuständigen Behörde ausgestellter Gewerbeschein.
  • Ein aktuelles Passfoto für die Beantragung eines Visums.
  • Eine Gründungsurkunde mit einem lokalen Geschäftspartner.
  • Ein Service-Agent-Vertrag (falls vorhanden).
  • Ein Partnerschaftsvertrag mit den Unterschriften von Ihnen und Ihren lokalen Geschäftspartnern.
  • Liste der Partner und Nachweis ihres Wohnsitzes.
  • Quittung für den Emirates-Ausweisantrag, da alle Einwohner über einen Emirates-Ausweis verfügen müssen.
  • Eine Gewerbeanmeldungsbescheinigung.

Was sind die Schritte zur Beantragung eines Dubai-Visums?

  • Beantragen Sie ein Visumkontingent, wenn Sie sich für eine Arbeit in einer der 46 „Freizonen“ der VAE bewerben.
  • Reichen Sie einen unterschriebenen Arbeitsvertrag mit Visumsantrag ein.
  • Beantragen Sie einen Emirates-Ausweis, der für die medizinische Untersuchung erforderlich ist.
  • Schließen Sie eine Krankenversicherung ab, die für Einwanderer notwendig ist.
  • Holen Sie sich eine Arbeitserlaubnis und reichen Sie Dokumente ein, um eine Aufenthaltserlaubnis zu erhalten.
  • Fliegen Sie, um in Dubai/VAE zu leben und zu arbeiten.

Bearbeitungszeit für VAE/Dubai-Visa

Visa

Uhrzeit

Touristenvisum für Dubai

3-4 Arbeitstage

Arbeitsvisum für Dubai

7-15 Arbeitstage

VAE Goldenes Visum

2-30 Arbeitstage

VAE-Aufenthaltsvisum

10-15 Arbeitstage

5-Jahres-Touristenvisum für die VAE

48 Stunden

Transitvisum für Dubai 

3-4 Arbeitstage

VAE-Studienvisum

10-15 Arbeitstage

Grünes Visum für Dubai

2 – 3 Monate

Dubai-Visum für Freiberufler

10-30 Arbeitstage

Familienvisum für Dubai

60 Tage

Bearbeitungsgebühren für VAE-Visa

Visa

Uhrzeit

Touristenvisum für Dubai

UKP 169 bis 650

Arbeitsvisum für Dubai

UKP 67 bis 1563

VAE Goldenes Visum

UKP 625 bis 1072

VAE-Aufenthaltsvisum

UKP 45

5-Jahres-Touristenvisum für die VAE

UKP 145 bis 250

Transitvisum für Dubai 

UKP 69

VAE-Studienvisum

UKP 224 bis 670

Grünes Visum für Dubai

UKP 708

Dubai-Visum für Freiberufler

UKP 447 bis 2572

Familienvisum für Dubai

UKP 67 bis 670

Wie die Y-Achse Ihnen helfen kann

  • Identifizieren Sie die beste Strategie, die Ihnen hilft, ein Expat-/Einwanderungsvisum in Dubai/VAE zu erhalten.
  • Wenn Sie auf der Suche nach einem Job sind, können wir Ihnen dabei helfen, die besten verfügbaren Jobs entsprechend Ihren Qualifikationen zu finden.
  • Wir beraten Sie, wie Sie alle relevanten Dokumente vorlegen können, die gemäß den geltenden Visabestimmungen einzureichen sind.
  • Wir beraten Sie, wie Sie die Unterlagen für die Erteilung Ihres Visums Schritt für Schritt ausfüllen.
  • Helfen Sie beim Ausfüllen aller relevanten Dokumente und stellen Sie sicher, dass Sie die Zulassungskriterien für die Einwanderung in die VAE erfüllen.
  • Überprüfen Sie Ihre Dokumente, bevor Sie sie zur Genehmigung einreichen.
  • Lassen Sie sich hier sofort mit dem Rechner der britischen Einwanderungsbehörde Y-Axis bewertenkostenlos.

Auf der Suche nach Inspiration

Entdecken Sie, was Global Citizens über die Y-Achse bei der Gestaltung ihrer Zukunft sagen

Häufig gestellte Fragen

Welches Visum benötige ich, bevor ich in die VAE umziehe?
Pfeil-rechts-füllen
Wie hoch sind die Lebenshaltungskosten in Dubai/VAE aus Großbritannien?
Pfeil-rechts-füllen
Was ist in den VAE für Einwanderer verboten und erlaubt?
Pfeil-rechts-füllen
Welche Dokumente benötige ich, um für mich und meine Familie ein VAE-Visum zu erhalten?
Pfeil-rechts-füllen
Wie viel Gehalt kann ich als Einwanderer aus Großbritannien in den VAE verdienen?
Pfeil-rechts-füllen