Touristenvisum für Japan

Pfeil nach unten
Pfeil nach unten
Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

Ich weiß nicht, was ich tun soll
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Warum ein Touristenvisum für Japan?

  • Reisen und bleiben Sie bis zu 90 Tage in Japan.
  • Visum bei AnkunftAnkunft für britische Staatsbürger verfügbar.
  • Möglichkeit zur Visumverlängerung verfügbar.
  • Die Einwanderungsbehörde kann das Visum nach eigenem Ermessen verlängern.

Japan, im Volksmund auch das Land der aufgehenden Sonne genannt, hat für jeden Touristen etwas zu bieten. Von der atemberaubenden Aussicht auf den Berg Fuji bis hin zu UNESCO-Weltkulturerbestätten wie Shirakami-Sanchi und dem Hiroshima-Friedensdenkmal sollte Japan auf Ihrer Liste der Orte stehen, die Sie unbedingt besuchen müssen. Um diese Orte zu besuchen und die Schönheit Japans mit eigenen Augen zu erleben, benötigen Sie ein Touristenvisum. 

Vorteile eines Touristenvisums für Japan

  • Wird Inhabern eines „British Citizen“-Passes bei der Ankunft automatisch gewährt.
  • Gültig für 90 Tage und auch zur Verlängerung verfügbar.
  • Es sind keine Termine beim Konsulat oder der Botschaft erforderlich.
  • Nehmen Sie an kurzfristigen touristischen Aktivitäten wie Amateursportveranstaltungen oder Wettbewerben teil.
  • Besuchen Sie Freunde oder Familie oder nehmen Sie an Konferenzen und Veranstaltungen teil.

Zulassungskriterien für ein Touristenvisum für Japan

Sie haben bei ArrivalArrival Anspruch auf ein Touristenvisum für Japan oder ein vorübergehendes Visum, wenn:

  • Sie besitzen einen britischen Staatsbürgerpass.
  • Sie sind kein britischer Staatsbürger in Übersee, kein britischer Angehöriger oder Staatsbürger eines Überseegebiets.
  • Sie planen einen Aufenthalt von höchstens 90 Tagen.
  • Sie beabsichtigen, das Land zu Freizeit- oder Privatzwecken zu besuchen.
  • Sie beabsichtigen nicht, im Land zu arbeiten oder zu studieren.
  • Sie beabsichtigen, nach Ihrem Besuch in Ihr Land zurückzukehren.

Erforderliche Dokumente für ein Touristenvisum für Japan

  • Ein gültiger Reisepass mit mindestens zwei leeren Seiten.
  • Ein ausgefülltes und unterschriebenes Visumantragsformular.
  • Aktuelles Passfoto mit schlichtem Hintergrund.
  • Einzelheiten zur Reiseroute.
  • Details zu Flügen und Hotelbuchungen.
  • Finanzielle Angaben, einschließlich der Kontoauszüge der letzten drei Monate, um nachzuweisen, dass Sie Ihre Reise finanzieren können.

Kosten für ein Touristenvisum für Japan bei der Ankunft

Art des Visums Kosten in Euro
Einreisevisum 18
Mehrfachvisum 37
Transitvisums 4

 

Bearbeitungszeit für ein Touristenvisum für Japan

Es dauert herum fünf Werktage damit das Visum nach Eingang des Antrags bearbeitet werden kann.

Wie kann Y-Achse Ihnen helfen?

Y-Axis ist eines der weltweit führenden Visa- und Einwanderungsberatungsunternehmen. Unser Team aus Visa- und Einwanderungsexperten kann Sie bei Folgendem unterstützen:

  • Zusammenstellen der erforderlichen Unterlagen
  • Wir beraten Sie zu den finanziellen Details, die ausgewiesen werden müssen
  • Ausfüllen der Antragsformulare
  • Prüfung Ihrer Unterlagen vor der Einreichung

Besuchen Sie Japan, das Land der aufgehenden Sonne, mit einem Touristenvisum für Japan. Wenden Sie sich an Y-Axis, um Unterstützung bei Ihrem Visumantragsverfahren zu erhalten.

Melden Sie sich für eine kostenlose Expertenberatung an

Pfeil nach unten
Pfeil nach unten
Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

Ich weiß nicht, was ich tun soll
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Auf der Suche nach Inspiration

Entdecken Sie, was Global Citizens über die Y-Achse bei der Gestaltung ihrer Zukunft sagen