Investieren Sie in Großbritannien
Deutschland Flagge

Investieren Sie in Deutschland

Melden Sie sich für eine kostenlose Expertenberatung an

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

Ich weiß nicht, was ich tun soll
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Chancen in Deutschland

Warum in Deutschland investieren?

  • Die viertgrößte Volkswirtschaft der Welt
  • Anlegerfreundlicher Markt mit über 556 Milliarden Euro an FDI-Beständen
  • Kostengünstige Produzenten
  • Ausgezeichneter Forschungs- und Entwicklungsbereich
  • Weltklasse-Infrastruktur
  • Lukrative Finanzierungsmöglichkeiten
  • Für die Anlage ist kein Mindestbetrag festgelegt

Im Herzen der Europäischen Union gelegen, hat sich Deutschland zu einem Investitionsmagneten und einem der führenden Länder für ausländische Investoren entwickelt. Das Land ist für seine hervorragende Bildung und die geringe Korruptionsrate bekannt. Das von Deutschland ausgestellte Investorenvisum gilt weithin als eines der wirksamsten Visa der Welt. Es beinhaltet auch eine Aufenthaltserlaubnis und bietet visumfreien Zugang zu 185 Nationen.

Vorteile eines deutschen Investitionsvisums
 

Deutschland bietet ein „Residency by Investment“-Programm an, das oft als Deutschland-Investitionsvisum oder Deutschland-Goldenes Visum bezeichnet wird. Das Visum bietet folgende Vorteile:

  • Erhalten Sie nach 3-jähriger Investition eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis in Deutschland
  • Bringen Sie Ihre unmittelbaren Familienangehörigen (Ehepartner und unterhaltsberechtigte Kinder) nach Deutschland
  • Leben, arbeiten und studieren Sie in Deutschland
  • Genießen Sie visumfreien Zugang zu mehr als 185 Ländern
  • Beantragen Sie die Staatsbürgerschaft nach 8 Jahren Aufenthalt
  • Genießen Sie Gesundheitsleistungen, soziale Sicherheit und einen hohen Lebensstandard

Zulassungskriterien für ein deutsches Investitionsvisum
 

Sie sind berechtigt, ein deutsches Investitionsvisum oder das deutsche Goldene Visum zu beantragen, wenn:

  • Sie sind über 18 Jahre alt.
  • Sie haben einen Geschäftsplan, der sich positiv auf die deutsche Wirtschaft auswirken würde.
  • Ihr Businessplan entspricht einem regionalen oder wirtschaftlichen Bedarf.
  • Ihr Unternehmen bietet mindestens 5 unbefristete Vollzeitstellen.
  • Sie haben Ihre Investitionsmittel durch eine Kreditzusage oder Eigenkapital gesichert.
  • Gegen Sie liegen keine Vorstrafen wegen Straftaten vor.
  • Sie verfügen über Erfahrung in Ihrem Geschäftsfeld.

Erforderliche Dokumente für ein deutsches Investitionsvisum

  • Ein gültiger Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 3 Monaten
  • Aktuelle Passfotos, wie von den Behörden erwähnt
  • Dokumente zum Finanz- und Geschäftsplan
  • Dokumente, die belegen, dass Sie über den notwendigen Betrag für Ihre Investition verfügen
  • Dokumente zur Bestätigung, dass Ihr Geld rechtmäßig erworben wurde
  • Angaben zur deutschen Gewerbeanmeldung
  • Dokumente, aus denen hervorgeht, dass Sie über akademische und betriebswirtschaftliche Qualifikationen in Bezug auf Ihr Geschäftsfeld verfügen (Lebenslauf, Lebenslauf und Beschäftigungsdaten)
  • Dokumente zum Nachweis, dass Sie einen Wohn- oder Mietvertrag in Deutschland haben.
  • Angaben zur Krankenversicherung sowie die Meldebescheinigung zur deutschen Krankenversicherung.
  • Dokumente zum Nachweis einer gültigen Altersvorsorge, z. B. Rente oder Ersparnisse (nur wenn Sie über 45 Jahre alt sind)

Schritte zur Beantragung eines deutschen Investitionsvisums

  • Schritt 1: Beantragen Sie ein Visum zur Selbstständigkeit bei der Deutschen Botschaft
  • Schritt 2: Nach der Genehmigung können Sie nach Deutschland reisen und Ihr Unternehmen gründen
  • Schritt 3: Investieren Sie den gewünschten Betrag und beantragen Sie eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis
  • Schritt 4: Wenn Sie eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis erhalten, beantragen Sie nach 8 Jahren die Staatsbürgerschaft

Bearbeitungszeit für ein deutsches Investitionsvisum

Die Bearbeitung des deutschen Investitionsvisums dauert in der Regel 4 bis 6 Monate, einschließlich der Zeit, die die deutsche Handelskammer für die Genehmigung Ihres Geschäftsplans benötigt.

Wie kann Y-Achse Ihnen helfen?

Y-Axis ist eine der führenden Visa- und Einwanderungsberatungsfirmen, die Sie bei Ihrem Visumantragsprozess unterstützen kann. Unser engagierter Service umfasst:

  • Analysieren Sie Ihr Profil und schlagen Sie die für Sie am besten geeigneten Anlageoptionen vor
  • Zusammenstellung der richtigen Dokumente, die für einen erfolgreichen Visumantrag erforderlich sind
  • Beratung zu Ihrer Auslandsinvestition
  • Erhalten Sie Aktualisierungen und Folgemaßnahmen zu Ihrem Visumantragsverfahren
  • Wir beraten Sie bei der Erlangung einer dauerhaften Aufenthaltserlaubnis in dem Land, in das Sie investiert haben.